Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Biodiversität durch EE 1 – Lebendige Flüsse

2. November 2023 / 11:00 - 12:15

Die dualen Krisen des Klimawandels und des Biodiversitätsverlusts stellen eine drastische Bedrohung für unser menschliches Leben auf dieser Erde dar. Und beide Krisen sind im vollen Gange. Mit dem Ausbau der Erneuerbaren Energien können wir beide Krisen lindern. In den kommenden 12 Monaten wird im Rahmen der beliebten Webseminar-Reihe eine Mini-Serie angeboten, die die positiven Auswirkungen des Ausbaus der Erneuerbaren Energien auf dieses unglaublich wichtige Thema darstellt.

Im ersten Webinar der Serie widmen wir uns den Chancen für die Biodiversität durch die traditionsreichste Erneuerbare Energie: der Wasserkraft. Die Plattform Erneuerbare Energien BW freut sich auf den Input der Interessensgemeinschaft Wasserkraft, die uns anhand eines praktischen Beispiels darstellt, dass Gewässerökologie von der Nutzung der heimischen Flüsse profitiert.

Ganz besonders freut sich der Veranstalter auch auf und über einen Input von Hans-Joseph Fell, Vater des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG). Er berichtet von den für Fließgewässer ungewöhnlichen Biotopen, die durch Mühlgräben entstehen können, und von den innovativen Technologien, die artenfreundliche Stromerzeugung durch Wasserkraft ermöglichen.

Das Programm finden Sie hier.

Zur Anmeldung.