Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Recurring Event Veranstaltungsserie: Klimawandel vor der Haustüre! Was kann ich tun?

Klimawandel vor der Haustüre! Was kann ich tun?

29. März / 18:30 - 21:30

15€

Worin bestehen die Ursachen des Klimawandels? Auf welche Folgen müssen wir uns einstellen? Welche Möglichkeiten des Handelns im Klimaschutz und in der Anpassung haben wir?

Mit dem Kurs „klimafit – Klimawandel vor der Haustür! Was kann ich tun?“ der Volkshochschule Ostfildern in Kooperation mit dem städtischen Klimaschutzmanagement geben wir Ihnen konkretes Wissen und Handlungsmöglichkeiten für den Alltag an die Hand.

Das innovative Kursformat aus vier Präsenz- und zwei Online-Terminen ermöglicht Ihnen, aktuelle Fragen mit bekannten Wissenschaftler*innen auf Augenhöhe zu diskutieren. Lernen Sie das städtische Klimaschutzmanagement kennen, treffen Sie auf Gleichgesinnte und begegnen Sie Klimaschutzakteuren der Region! Am Ende des Kurses erhalten Sie ein Zertifikat, ausgestellt von dem Helmholtz-Forschungsverbund Regionale Klimaänderungen und Mensch (REKLIM) und dem WWF Deutschland, die für die Inhalte des Kurses verantwortlich sind.

Der Kurs ist wie folgt aufgebaut:

Datum    Modul

29. März Grundlagen des Klimawandels und Einführung in die kommunalen Herausforderungen

19. April  Ursachen des Klimawandels und Klimaschutz auf kommunaler Ebene

25. April  Expertendialog mit führenden Klimaforscher*innen (online)

10. Mai   Regionale Folgen des Klimawandels und was kann ich selbst tun?

23. Mai   Expertentipps zu Energie, Mobilität und Ernährung (online)

14. Juni   Klimaanpassung – wie geht das? Zertifikatsverleihung

Der Kurs wird von Dr. Anne Newball Duke geleitet – sie ist Autorin, Klimaaktivistin und freiberufliche Workshopleiterin im Feld Klima, gesellschaftliche Transformation und Zukunftsdenken. Bei den ersten beiden Modulen wird außerdem Daniela Weisbarth, die städtische Klimaschutzmanagerin, Input zu den kommunalen Herausforderungen geben. Der Kurs findet an der Volkshochschule Ostfildern in Nellingen statt. Die Kursgebühr beträgt 15 Euro pro Person.

Weitere Informationen zum Kurs finden Sie im Flyer zur Veranstaltung sowie unter klimafit-kurs.de. Zur Anmeldung gelangen Sie hier.